Besonders robust und waschbar!

Die HygieneHolz Schlafmatte Premium-Hanf

Spürbar besser schlafen – mitder HygieneHolz Schlafmatte Besser schlafen – mit Kiefern-Kernholz Die Wilms® HygieneHolz –Schlafmatte – eine Art Matratzenauflage - aus einzigartigen Kiefern-Kernholzspänen fördert nicht nur einen erholsamen Schlaf sondern wirkt vor allem spürbar gegen allergieauslösende Milben. Studien beweisen: 80% weniger Milben und eine Abnahme der Allergiesymptome bei über 80% der Testpersonen und ein nachweislich tieferer Schlaf.

  • Natürlich wirksam gegen Milben – Lindert Allergiebeschwerden
  • Schlaffördernd durch beruhigende Inhaltsstoffe von Kiefern-Kernholz
  • Natürliche Thermoregulierung – Verringertes Schwitzen

Der Aufbau

Die in vier Segmente unterteiltePremium Schlafmatte Premium mit Hanfbezug Grundlage der Schlafmatten sind die elastischen Spänematten aus den kurzfaserigen Kiefern-Kernholzspänen. Vier dieser Spänematten bilden den Kern der Schlafmatte. Bei der „Premium Schlafmatte – Hanfbezug“ sind diese Spänematten von einem atmungsaktiven Stoff umhüllt. Diese umhüllten Elemente stecken schließlich in dem Außenbezug aus natürlichem Hanf, der besonders robust und dabei überaus angenehm ist.

Besser schlafen – Mit der Wilms® HygieneHolz Schlafmatte. Neben unseren Matten für 90x200 Matratzen sind die Schlafmatten sind für alle weiteren Matratzengrößen erhältlich – auch für Kinderbetten! Fragen Sie unverbindlich nach Verfügbarkeit und Preisen: hygiene@wilms.com oder Tel. 05427 – 9225 0

Keine Chance für Milben

Hausstaubmilben sind auf einer Hygienematte chancenlos, denn Holz arbeitet auch wenn Sie nicht im Bett liegen. Zeit genug also, um die Milben aus Ihrem Bett auf natürliche Art und Weise zu vertreiben. Passende Größen für alle Matratzen erhältlich bei Wilms®, den HygieneHolz-Machern. Mit dem Kernholz der Bäume, das wir für unsere HygieneHolz-Produkte verwenden, greifen Sie auf ca. 300 Millionen Jahre Erfahrung zurück. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Bäume das längste Leben auf der Erde haben – kein Lebewesen wird älter (ca. 4000 Jahre)!